Sport in der Umgebung

Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt befinden sich:

  • Fussballplatz: mit Synthetikrasen, nur wenige Meter vom Hotel entfernt;
  • Basketball-Platz, Gemeindeplatz, ca. 300 m vom Hotel entfernt;
  • Bocciabahn, Gemeindeplatz, ca. 200 m vom Hotel entfernt;
  • Rollschuhbahn, Gemeindeplatz, ca. 300 m vom Hotel entfernt.

Wenige Kilometer vom Hotel entfernt befinden sich:

  • Reitplätze,  zahlreiche Reitplätze befinden sich im Umkreis von 5 – 10 km;
  • Golfplätze, drei Plätze mit 18 Löchern in ca. 60 km Entfernung und ein Platz mit 9 Löchern in 10 km Entfernung.
Sport in der Umgebung
Sport in der Umgebung

Trekking in den Bergen

Die Abruzzen und ihre Parks, wo Bären, Wölfe und Gämsen ungestört leben können. Wir haben zahlreiche Informationen über die besten Routen für Erkundungen in den schönsten Naturschutzgebieten der Abruzzen. Der Gran Sasso, der einzige Berge im Apenninen-Gebirge mit alpinen Eigenschaften. Der Corno Grande mit seinen 2912 Metern ist der höchste Gipfel in Mittel- und Süditalien.
Das Monti della Laga-Gebirge könnte man als eines der „letzten Paradiese“ bezeichnen; es ist noch größtenteils unberührt, mit wundervollen Wasserfällen und dichten Buchenwäldern. Der Nationalpark der Abruzzen wurde 1922 gegründet und ist somit der erste Nationalpark Italiens. Dank diesem Naturschutzgebiet konnte man die typische Flora und Fauna der Abruzzen erhalten. Das Majella-Massiv wird von den Bewohnern der Abruzzen als “Muttergebirge” bezeichnet; an den Seiten des Massivs, mit zahlreichen Grotten und Einsiedeleien, erstrecken sich riesige Täler.

Trekking in den Bergen
Trekking in den Bergen

Sportangeln

Klippenangeln ist an der Küste von Villa Rosa und Martinsicuro sehr beliebt, da man einige kleine Molen nutzen kann, die vom Ufer ins Meer hinaus ragen. Da diese Molen begehbar sind, werden sie gerne zum Sonnenbaden oder zum Angeln genutzt. Mit etwas Glück und Geschick kann man Seebarsche, Meeräschen und Doraden fischen.
Hochseeangeln kann man in unserer Gegen auch. Ein guter Ausgangspunkt dafür ist der Hafen von San Benedetto del Tronto. Von dort aus fahren Motorboote, welche die Angler aufs offene Meer bringen und Angelruten sowie Köder bereitstellen, mit denen man roten Thun, Makrelen, Stöcker, Fregattmakrelen und Sardellen fangen kann.

Sportangeln
Sportangeln

Angebote

Rabatt für Kinder im Aparthotel

Rabatt für Kinder im Aparthotel

Weiter

Ermässigung langer Aufenthalt

Ermässigung langer Aufenthalt

Weiter

Die lächelnden Wochen 2020

Die lächelnden Wochen 2020

Weiter